Kontakt zum Reisebüro: Brunsbüttel Tel: 04852 - 9144 | Heide Tel: 0481 - 783 83  
Home

AKUTELLES:

Leider sind unsere Büros in Brunsbüttel und Heide wegen Corona-Kurzarbeit zur Zeit nur eingeschränkt geöffnet.

Die Öffnungszeitenin Brunsbüttel / Koogstrass 68 / Rathausplatz lauten wie folgt:

Montag - Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr und 14.30 - 17.30 Uhr. Sonnabend: 10.00 - 12.30 Uhr.
Diese Öffnungszeiten können variieren.
Die Öffnungszeiten für Heide, Grosse Westerstrass 23 erfragen Sie bitte unter den Telefonnummern: 04852 9144 oder 0481 78383
Sie können gern unter der Rufnummer 04852 9144 zu anderen Uhrzeiten mit uns für Brunsbüttel  und auch Heide Gesprächstermine vereinbaren.

Auch können Buchungsanfragen und Buchungen über unsere Email Seite info@rfb-hagge.de erfolgen.


Willkommen bei den Reisebüros Hagge.

Seit fast 40 Jahren sind wir, unabhängig von Reiseveranstaltern, in Dithmarschen tätig. Wir vermitteln Pauschal-Flugreisen, Kreuzffahrten, Ferienwohnungen,Hotels, Mietwagen und Bus- und Bahnreisen. Darüberhinaus verfügen wir über ein umfassendes Angebot von sehr preiswerten Flugtickets. Informieren Sie sich  und buchen Sie gegebenfalls in unserem vielseitigem, stets aktuellem Internetprogramm unter : www.hagge.de

Reise News vom 01.03.2024
Das Sultanat Oman neu bei Vtours
Sandstrände, Oasen und Wüste, Hotspots für Taucher und Kulturschätze: Der Oman hat als Reiseland viel zu bieten. Foto: Muhammad Shoaib/unsplash

Sandstrände, Oasen und Wüste, Hotspots für Taucher und Kulturschätze: Der Oman hat als Reiseland viel zu bieten. Foto: Muhammad Shoaib/unsplash

Das Sultanat Oman ist immer noch ein Geheimtipp am Persischen Golf. Das Land punktet mit einer weltoffenen Gesellschaft, quirligen Souks, majestätischen Festungen, weißen Sandstränden im Süden und attraktiven Tauchrevieren. Bei Vtours stehen für eine Pauschalreise inklusive Transfer zunächst etwas über 30 Unterkünfte zur Auswahl – sowohl Strandresorts rund um Salalah, City-Hotels in der Hauptstadt Muscat und im Umland bis As Sifah. Ausgewählte Wüsten- und Gebirgsresorts, z. B. in der Oasenstadt Nizwa, werden als Hotel-Only-Angebot besonders für Individualtouristen von Interesse sein. Mehr Infos & Reiseberatung: gerne bei uns im Reisebüro.
Quelle: TravelNewsPort


Krimi-Cruise mit Tatort-Kommissar „Freddy Schenk“
Auf der Vasco da Gama findet Anfang August die zweite Krimi Cruise mit Starbesetzung statt. Foto: Nicko Cruises

Auf der Vasco da Gama findet Anfang August die zweite Krimi Cruise mit Starbesetzung statt. Foto: Nicko Cruises

Nach dem Erfolg der ersten Krimi Cruise begibt sich das Team rund um Moderator Uwe Bahn Anfang August 2024 erneut auf eine spannungsgeladene Kreuzfahrt. Die Reise steht ganz im Zeichen von rätselhaften Kriminalfällen und aufregenden Ermittlungen. Mit dabei: der beliebte Tatort-Kommissar Dietmar Bär alias Freddy Schenk, Frank Schröder, der als Kriminalhauptkommissar und Kriminaltechniker fast dreißig Jahre lang in der Ermittlungsarbeit tätig war, sowie Krimi-Autor und Gerichtsreporter Veit Schröder. Die Gäste an Bord der Vasco da Gama können sich während der 17-tägigen Kreuzfahrt rund um Großbritannien auf ein unterhaltsames Krimi-Programm freuen.
Quelle: TravelNewsPort


Albaniens Naturerlebnisse mit dem Fahrrad erleben
Die archäologische Ausgrabungsstätte Butrint ist einer der Höhepunkte auf der neuen Radreise in Albanien. Foto: Robs123/Pixabay

Die archäologische Ausgrabungsstätte Butrint ist einer der Höhepunkte auf der neuen Radreise in Albanien. Foto: Robs123/Pixabay

Gebeco hat eine neue Radreise in der Kleingruppe für Albanien aufgelegt, die zu den natürlichen und kulturellen Höhepunkte des Landes führt. Auf dem Programm stehen unter anderem das Welterbe Butrint, der Llogara Pass und die albanische Riviera. Die Radtouren finden überwiegend auf kleinen Straßen mit wenig Verkehr statt, wodurch sich das eindrucksvolle Panorama des albanischen Hochlands und die Küstenregion besonders genießen lassen. Zudem bietet Gebeco bei vielen Radreisen eine garantierte Durchführung bei ausgewählten Terminen an. Die neue 10-tägige Albanien-Reise kostet ab 2.245 Euro inkl. Flug und ist natürlich im Reisebüro buchbar.
Quelle: TravelNewsPort


Fast 40 aktive Single-Treffs 2024
Alleinreisende Bergfans treffen sich im Sommer zum Beispiel in der Wildschönau. Foto: Wikinger Reisen

Alleinreisende Bergfans treffen sich im Sommer zum Beispiel in der Wildschönau. Foto: Wikinger Reisen

Wikinger Reisen hat fast 40 Aktivtrips in kleinen Gruppen für Singles im Programm. Gemacht für Solourlauber, die gern Leute treffen und zusammen auf Tour gehen. Für Nordlandfans geht es beispielsweise in die finnische Wildnis und Abenteurer entdecken auf einer Wanderreise Wüstenschlösser und Weltwunder in Jordanien. In Spanien gehen Singles und Alleinreisende auf Entdeckungstour in die wilde Sierras de Alicante und in Österreich treffen sich alleinreisende Bergfexe zur Sommertour in der Wildschönau. Für jeden Reisetypen gibt es ein passendes gemeinsames Ziel. Und jede Menge spannende Erlebnisse, die sich allein kaum so organisieren lassen.
Quelle: TravelNewsPort


Leichtere Einreise nach Kenia
Bei Kenia-Reisenden ist die Kombination von Safari mit Strandtagen am Indischen Ozean besonders beliebt. Foto: FTI Touristik

Bei Kenia-Reisenden ist die Kombination von Safari mit Strandtagen am Indischen Ozean besonders beliebt. Foto: FTI Touristik

Seit Beginn des Jahres ist für Reisende aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz für Kenia kein Visum mehr erforderlich, sondern lediglich ein digitales Einreiseformular, das sich bequem bis zu drei Tage vor Abreise online beantragen lässt. Dank der Nähe zum Äquator herrschen in Kenia beinahe ganzjährige ideale Temperaturen für einen Sommerurlaub. FTI hat einige Highlights für Einsteiger sowie erfahrene Afrika-Reisende im Portfolio. Mit 38 verschiedenen Rundreisen und zahlreichen Ausflügen bietet der Veranstalter eine große Vielfalt an Erlebnissen. Besonders beliebt sind Urlaubspakete, die Safaris mit Strandtagen am Indischen Ozean kombinieren.
Quelle: TravelNewsPort


Kulturhauptstadt Bodö und 47 weitere Eventreisen
Die Kulturhauptstadt Bodö können Gäste auf einer neuen Kultimer-Reise erleben. Foto: PeopleImages.com - Yuri A/Shutterstock

Die Kulturhauptstadt Bodö können Gäste auf einer neuen Kultimer-Reise erleben. Foto: PeopleImages.com - Yuri A/Shutterstock

Mit Bodö wurde 2024 erstmals eine Stadt nördlich des Polarkreises zur Europäischen Kulturhauptstadt gekürt. Erleben können Urlauber die norwegische Stadt auf einer neuen Eventreise, die Studiosus im neu erschienenen Kultimer-Katalog veröffentlicht hat. Die 9-tägige Reise umfasst außerdem die Lofoten und Vesteraalen u.a. mit einer Bootstour. Weitere neue Kulturtrips des Veranstalters führen zum Blumenfest nach Madeira, anlässlich der Festspiele von Verona in die gleichnamige Arena und auf den Spuren der Impressionisten nach Paris und in die Normandie. Insgesamt bündelt die aktuelle Ausgabe des Eventreisen-Angebots von Studiosus 48 Reisen weltweit.
Quelle: TravelNewsPort


Schneeschuhwandern mit Wikinger
Im Trentino wandern Outdoorfans durch das Val Meledrio, oberhalb der Passhöhe Campo Carlo Magno. Foto: Wikinger Reisen

Im Trentino wandern Outdoorfans durch das Val Meledrio, oberhalb der Passhöhe Campo Carlo Magno. Foto: Wikinger Reisen

Lautlos durch die eisige Ammergauer Alpenwelt gleiten. Dick vermummt durchs weiße Trentino stapfen. Sanfte Spuren durchs weiß gepuderte Fjell ziehen. Oder auf leisen Sohlen das tief verschneite Reich Draculas erobern. Schneeschuhwandern entspannt, macht fit, erfordert wenig Vorkenntnisse und kaum Ausrüstung. Und ist dabei umweltfreundlich – großer Fuß, kleiner Footprint: Schneeschuhwanderer brauchen keine präparierten Pisten, keinen Lift, keine Bergbahn – ihnen reicht die pure Natur. Aktiv- und Erlebnisspezialist Wikinger Reisen hat 17 verschiedene Touren im Programm – zwölf davon in kleinen Gruppen mit Guide.
Quelle: TravelNewsPort


Sechs Kataloge für Studienreisen-Fans
Großes Programm für die neue Saison 2024: Studiosus hat Studienreisen in sechs Katalogen gebündelt. Foto: Studiosus

Großes Programm für die neue Saison 2024: Studiosus hat Studienreisen in sechs Katalogen gebündelt. Foto: Studiosus

Studiosus hat für die Saison 2024 rund vierzig neue Studienreisen aufgelegt. Das umfangreiche Angebot ist in zwei Katalogen – einer für Europa, einer für Fernreisen – gebündelt. Für Familien mit Kindern von sechs bis 14 Jahren gibt es einen eigenen Katalog mit einem ausgebauten Angebot von zwölf Reisen. Auch für die kleine Auszeit mit Kultur in kleiner Gruppe („smart & small) und speziell für Singles und Alleinreisende („me & more“) sind die jeweiligen Reisen in eigenen Katalogen gebündelt. Bei den Städtetrips in europäische Metropolen reduziert Studiosus die Gruppengröße ab der neuen Saison auf max. 15 Teilnehmer.
Quelle: TravelNewsPort


Neue Gesundheitsreisen bei Arosa
Die Arosa-Crew verwöhnt die Gäste während der Reise mit ausgewogenen und vitalisierenden Buffets. Foto: A-Rosa

Die Arosa-Crew verwöhnt die Gäste während der Reise mit ausgewogenen und vitalisierenden Buffets. Foto: A-Rosa

Arosa hat zwei neue Reisen unter dem Motto „Fit & Gesund auf Europas Flüssen“ im März und November 2024 aufgelegt. Mit zehn Physiotherapeuten und Arzt an Bord können sich die Gäste auf viele inkludierte Anwendungen und tägliche Aktivitäten wie eine Rückenschule, Fitness-Workouts, Yoga-Sessions, Qi Gong, Muskelentspannung und Meditations-Einheiten freuen. Dazu gibt es Vorträge für eine gesundheitsfördernde Lebensweise und vitalisierende Speisen am Buffet. In Budapest ist ein Ausflug in das Szechenyi-Heilbad ebenfalls im Reisepreis mit dabei. Die Flusskreuzfahrten auf der Donau ab Passau führen nach Wien, Budapest und Bratislava sowie die Wachau.
Quelle: TravelNewsPort


Jubiläumsmagazin forum anders reisen
Im Jubiläumsmagazin präsentieren die Nachhaltigkeitsexperten ihre Reiseideen für die Saison 2024. Foto (Ausschnitt Cover): forum anders reisen

Im Jubiläumsmagazin präsentieren die Nachhaltigkeitsexperten ihre Reiseideen für die Saison 2024. Foto (Ausschnitt Cover): forum anders reisen

Innovative Ideen zeichnen die Reisespezialisten im Verband für nachhaltigen Tourismus seit 25 Jahren aus. Das jetzt neu erschienene Jubiläumsmagazin des forum anders reisen erzählt mehr als 100 Geschichten über besondere Reisen, stellt die Menschen dahinter vor und zeigt die Reisedestinationen aus anderer Perspektive. Zahlreiche Reisebeispiele in Deutschland, Europa und der Welt ergänzen die Erzählungen. Viel Natur abseits großer Touristenströme, kleine persönlich geführte Unterkünfte, geringe Gruppengrößen, Insidertipps für kulturelle Entdeckungen und aktive Wanderungen, Fahrradtouren, Yoga-Kurse und Segeltörns zeichnen das Angebot aus.
Quelle: TravelNewsPort


Tirol - Stubaital

Milders (Neustift - Stubaital)

Doppelzimmer + Halbpension
für 7 Tage (inkl. Flug)

ab 723 € pro Person

Brennerspitz

Mauritius

Trou Aux Biches Beach (Pamplemousses)

Doppelzimmer + Halbpension
für 8 Tage (inkl. Flug)

ab 1056 € pro Person

Le Palmiste Resort & Spa

La Gomera

Valle Gran Rey - Playa de la Calera

Appartment + Halbpension
für 6 Tage (inkl. Flug)

ab 571 € pro Person

Las Mozas

Sri Lanka

Waikkal - Kammala (Puttalam)

Doppelzimmer + Halbpension
für 8 Tage (inkl. Flug)

ab 804 € pro Person

Ranweli Holiday Village

Azoren

Capelas (Insel Sao Miguel)

Doppelzimmer + Halbpension
für 6 Tage (eigene Anreise)

ab 300 € pro Person

Vale Do Navio Hotel