Kontakt zum Reisebüro: Marne Tel: 04851 - 9292 | Brunsbüttel Tel: 04852 - 9144 | Heide Tel: 0481 - 783 83  
Home

AKUTELLES:

Leider sind wegen Corona unsere Büros in Heide, Marne und Brunsbüttel bis auf Weiteres geschlossen.

Sie können uns jedoch immer telefonisch erreichen
unter der Rufnummer 04852 9144.

Dort sind wir zu ereichen
von Montags bis Freitags von 09.30 - 12.00 Uhr.

Bitte benutzen vorerst diese website nicht, um Buchungen zu tätigen. Wir bitten um Ihr Verstandnis.

 

 

Willkommen bei den Reisebüros Hagge.

Ihre Reisebüros an der Westküste für ALLE REISEN weltweit mit vertrauensvoller Beratung durch Fachkräfte mit jahrzehntelanger Berufs Erfahrung.

  • Brunsbüttel Tel: 04852 - 9144
  • Heide Tel: 0481 - 783 83
  • Seit mehr als 33 Jahren 2 x in Dithmarschen für Sie !
Wir haben viele Jahre Erfahrung in der Ausarbeitung von Urlaubsreisen und helfen Ihnen gerne Ihren ganz persönlichen Urlaubswunsch zu erfüllen.
Unser Tipp ! Informieren Sie sich bitte in unserem Internetprogramm und wenden Sie sich an uns, bevor Sie buchen. Dieses zu Ihrem Vorteil !
Reise News vom 15.04.2021
Kölscher Karneval auf dem Fluss
Es wird ein Schiff voller Narren, wenn die Lady Diletta vom 2. bis 5. November 2021 die Kölsche Lebensart auf den Fluss bringt. Foto: Plantours

Es wird ein Schiff voller Narren, wenn die Lady Diletta vom 2. bis 5. November 2021 die Kölsche Lebensart auf den Fluss bringt. Foto: Plantours

Kurz vor dem Auftakt der Karnevalssaison holt Plantours Kreuzfahrten die Top Acts auf das Flusskreuzfahrtschiff Lady Diletta: Sowohl „Höhner“ als auch „Bläck Fööss“ und „Domstürmer“ treten live an Bord auf, wenn der Neubau Diletta vom 2. bis 5. November die Kölsche Lebensart auf den Fluss bringt. „Jeden Abend ein Auftritt einer Top-Karnevalsband, dazu mit „Fosco“ ein Top-DJ“, fasst Oliver Steuber, Geschäftsführer von Plantours Kreuzfahrten, die Karnevals-Premiere zusammen. „Jeden Abend soll an Bord stimmungsvoll gefeiert werden, nach der Rhein-Passage entlang der Loreley bitten wir zum Frühschoppen.“ Reisepreis ab/bis Köln: ab 599 Euro.
Quelle: TravelNewsPort


Olimar mit neuen Rund- und Erlebnisreisen 2021
Olimar hat neue kulinarische Reisen für Genießer, Wander- oder Radreisen und Rundreisen mit dem Mietwagen im Programm. Foto: Olimar

Olimar hat neue kulinarische Reisen für Genießer, Wander- oder Radreisen und Rundreisen mit dem Mietwagen im Programm. Foto: Olimar

„Vorgeplant und trotzdem individuell unterwegs“ – so lautet das Credo der neuen Rund- und Erlebnisreisen von Olimar für Wanderer, Radfahrer, Gourmets und Kulturfans. Je nachdem, wie Gäste sich im Urlaub bewegen möchten, zu Fuß, per E-Bike, mit der Bahn, einem kleinen Kreuzfahrtschiff oder mit dem Mietwagen, steht ein großes, abwechslungsreiches Programm bereit, dass ab sofort in den Reisebüros buchbar ist. Alle Touren führen durch ursprüngliche, authentische Regionen in Südeuropa, beinhalten Hotelübernachtungen und Sightseeing-Tipps sowie je nach Tour geführte Ausflüge, exquisite Abendessen und Eintritte in Kulturstätten.
Quelle: TravelNewsPort


Südsee-Kreuzfahrten 2022 mit der Le Paul Gauguin
Die Lounge La Palette auf der Le Paul Gauguin. Foto: Paul Gauguin Cruises/Studio Jean-Philippe Nuel

Die Lounge La Palette auf der Le Paul Gauguin. Foto: Paul Gauguin Cruises/Studio Jean-Philippe Nuel

Alle Kreuzfahrten in der Südsee an Bord der Le Paul Gauguin von Januar bis Dezember 2022 sind jetzt buchbar. Ob Tahiti, Bora Bora, Fidschi, die Marquesas-Inseln oder auch der Tuamotu-Archipel: Paul Gauguin Cruises, seit mehr als 20 Jahren Spezialist für diese Region, hat fünf unterschiedliche Routen zum Entdecken zusammengestellt. An Bord werden Schwimmen, Tauchen, Kajakfahren, Paddeln und Schnorcheln angeboten:. Ein kleines Highlight einer jeden Reise ist der Halt auf der privaten Insel Motu Mahana vor der unberührten Insel Tahaa, wo für die Gäste der Le Paul Gauguin ein authentisches traditionell polynesisches Barbecue zubereitet wird.
Quelle: TravelNewsPort


Neue Termine für die Großen Seen in 2022
Pünktlich zum Start des Indian Summers nimmt die MS Hamburg 2022 Kurs auf die Großen Seen in Kanada und den USA. Foto: Plantours Kreuzfahrten

Pünktlich zum Start des Indian Summers nimmt die MS Hamburg 2022 Kurs auf die Großen Seen in Kanada und den USA. Foto: Plantours Kreuzfahrten

Pünktlich zum Beginn des Indian Summers legt die MS Hamburg im Herbst des nächsten Jahres zu zwei der äußerst seltenen Reisen auf die Großen Seen in Kanada und den USA ab. Die beiden 18-tägigen Routen starten jeweils in Montréal. Während für größere Kreuzfahrtschiffe hier die Fahrt endet, gleitet die MS Hamburg den mächtigen St. Lorenz Strom weiter hinauf. Für die maximal 400 Passagiere führen die See-Fahrten nicht nur zu Naturschauplätzen wie den Niagarafällen, der Region um die Thousand Islands mit den im Herbst farbenprächtigen Wäldern, sondern auch zu Metropolen wie Chicago, Toronto, Detroit und Cleveland. Reisepreis: ab 4.499 Euro inkl. Flug.
Quelle: TravelNewsPort


Norwegian startet im Juli mit neuen Routen
An Bord der Norwegian Jade geht es im Sommer zu den griechischen Inseln, u.a. Santorini. Foto: Norwegian Cruise Line

An Bord der Norwegian Jade geht es im Sommer zu den griechischen Inseln, u.a. Santorini. Foto: Norwegian Cruise Line

Norwegian Cruise Line (NCL) plant die Wiederaufnahme ihrer Kreuzfahrten ab dem 25. Juli 2021 mit neuen Routen in Europa und der Karibik. Der Betrieb wird mit reduzierter Kapazität auf drei Schiffen der Flotte aufgenommen. Auf der Norwegian Jade können Urlauber im Sommer mit den neuen 7-tägigen Kreuzfahrten rund um die griechischen Inseln ab Athen (Piräus) antike Ruinen und sonnenverwöhnte Strände erkunden. Im August starten die einwöchigen Karibik-Routen der Norwegian Joy (ab Jamaika) und der Norwegian Gem (ab Punta Cana). Alle Gäste, die bis zum 31. Oktober 2021 mit NCL auf Kreuzfahrt gehen, müssen vollständig geimpft und getestet sein.
Quelle: TravelNewsPort


Donau-Flussreisen für Dialyse-Patienten
Die MS Bolero ist an vier Terminen auf der Donau für die Mitnahme von Dialyse-Patienten gerüstet. Foto: Nicko Cruises

Die MS Bolero ist an vier Terminen auf der Donau für die Mitnahme von Dialyse-Patienten gerüstet. Foto: Nicko Cruises

Nicko Cruises erweitert seine Kooperation mit dem Feriendialyse-Spezialisten Diacare: An vier ausgewählten Terminen in der Saison 2021 kann die MS Bolero jetzt auf der 15-tägigen Reise ab Passau jeweils bis zu zwölf Dialyse-Patienten pro Termin mit ins Donaudelta nehmen. Die Behandlungszeiten sind so geplant, dass die Patienten unterwegs alle Reisehighlights samt Wien, Budapest, Belgrad und Bukarest in vollen Zügen genießen können, während die medizinische Betreuung jederzeit sichergestellt ist. Auf allen Kreuzfahrten mit dem Flottenneuzugang Vasco da Gama ist die medizinische Versorgung für Dialyse-Patienten ebenfalls sichergestellt.
Quelle: TravelNewsPort


Arosa für die Saison 2022 buchbar
Die Arosa Flora wird ab Mai 2022 Reisen ins Donau Delta und in Metropolen an der Donau unternehmen. Foto: A-ROSA Flussschiff GmbH

Die Arosa Flora wird ab Mai 2022 Reisen ins Donau Delta und in Metropolen an der Donau unternehmen. Foto: A-ROSA Flussschiff GmbH

Buchungsstart bei Arosa für Reisen in der Saison 2022: 13 Premium-Schiffe werden auf mehr als 50 verschiedenen Routen 13 europäische Länder bereisen und dabei fast 90 Häfen anlaufen. Routen von Paris in die Normandie oder französisches Savoir-vivre am Mittelmeer bieten drei Arosa-Schiffe. Liebhaber der Natur werden zum Beispiel auf dem Douro, aber auch auf der Mosel oder einer Fahrt durch das Mittelrheintal ganz auf ihre Kosten kommen. Das neue E-Motion Ship wird ab Frühjahr 2022 auf dem Rhein u.a. Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen ansteuern. Bis zum 30.11.2021 gelten limitierte Super-Frühbucher-Ermäßigungen von bis zu 600 Euro pro Kabine.
Quelle: TravelNewsPort


Plantours: Rekord an innerdeutschen Flussreisen
In diesem Jahr legt Plantours Kreuzfahrten zu 50 rein innerdeutschen Flussreisen ab. Foto: Plantours Kreuzfahrten

In diesem Jahr legt Plantours Kreuzfahrten zu 50 rein innerdeutschen Flussreisen ab. Foto: Plantours Kreuzfahrten

Das bisher größte Angebot an innerdeutschen Flussreisen legt Plantours Kreuzfahrten für die diesjährige Saison auf. Gleich 50 Routen mit drei Schiffen des Bremer Veranstalters führen auf Flüssen und Kanälen in historische Stadtkerne und durch Naturlandschaften ganz Deutschlands. Häufigster Starthafen ist Düsseldorf. Die Elegant Lady befährt auf unterschiedlichen Routen nicht nur Rhein, Main und Mosel, sondern auch den Main-Donau-Kanal und die Saarschleife. Mit dem Boutiqueschiff Sans Souce geht es erstmals ab Köln auch auf den Neckar mit Ziel Stuttgart. Spektakulär sind die „Expeditions-Flussreisen“ auf dem „Amazonas des Nordens“, der Peene.
Quelle: TravelNewsPort


Neue Gebeco-Studienreisen in Deutschland
Auch Städtereisen u.a. nach Berlin sind bei den neuen Deutschland-Studienreisen von Gebeco dabei. Foto: Pixabay

Auch Städtereisen u.a. nach Berlin sind bei den neuen Deutschland-Studienreisen von Gebeco dabei. Foto: Pixabay

Auf elf neuen Studienreisen zeigen Gebeco-Reiseleiter ihre persönlichen Lieblingsorte in Deutschland. Die neuen Reisen ab Frühjahr 2021 führen von der Ostseeküste bis in der Voralpenraum und sind ab sofort im Reisebüro buchbar. In der Kleingruppe entdecken Reisende unter anderem die Gebeco-Heimat Schleswig-Holstein, es geht aber auch durch das grüne Herz Deutschlands, Thüringen, und entlang der Münchner Hausseen. Auf dem achten Längengrad Ost erkunden die Gäste Bremerhaven von einer neuen Seite und ein einzigartiges Ensemble an Wundern der Baukunst und Natur verspricht die Reise „Rheinische Symphonie“.
Quelle: TravelNewsPort


Neue Gebeco-Privatreisen durch Europa
Zu Zweit, mit Freunden oder Familie: Gebeco bietet jetzt auch Privatreisen in Europa an. Foto: Gebeco

Zu Zweit, mit Freunden oder Familie: Gebeco bietet jetzt auch Privatreisen in Europa an. Foto: Gebeco

Erstmals bietet Gebeco jetzt auch Privatreisen innerhalb Europas an. Gleich 25 neue Touren ergänzen das Portfolio, darunter begehrte Reiseziele wie Griechenland und Italien. Die Privatreisen starten ab zwei Personen, insgesamt dürfen es bis zu neun Personen sein, die gemeinsam verreisen. Die Gebeco-Privatreisen finden in bestimmten Saisonzeiträumen statt, so dass die Gäste ihren konkreten Abreise-Zeitpunkt selbst bestimmen können. Auch bei der Programm-Gestaltung vor Ort bieten sich mehr Möglichkeiten der Individualisierung. Die kompetente Gebeco-Reiseleitung ist immer zur Stelle, geht auf spontane Wünsche ein und hält jede Menge Tipps parat.
Quelle: TravelNewsPort


Formentera

Playa de Migjorn (Els Arenal)

Doppelzimmer + Halbpension
für 7 Tage (inkl. Flug)

ab 509 € pro Person

Insotel Club Formentera Playa

Mallorca

Cala Ratjada

Doppelzimmer + Halbpension
für 6 Tage (inkl. Flug)

ab 224 € pro Person

Lliteras

Faro & Algarve

Monte Gordo (Algarve)

Doppelzimmer + Halbpension
für 7 Tage (inkl. Flug)

ab 311 € pro Person

Hotel Baia Monte Gordo

Bodensee (Deutschland)

Roggenbeuren (Deggenhausertal)

Doppelzimmer + Halbpension
für 7 Tage (inkl. Flug)

ab 1550 € pro Person

Landhotel Krone Roggenbeuren

La Palma

Playa los Cancajos (Santa Cruz de la Palma)

Appartment + Halbpension
für 6 Tage (eigene Anreise)

ab 183 € pro Person

La Caleta

Menorca

Los Delfines (Cala en Blanes)

Doppelzimmer + Halbpension
für 6 Tage (eigene Anreise)

ab 161 € pro Person

Globales Los Delfines - Apartamentos