Home

Willkommen bei den Reisebüros Hagge.

 

Ihre Reisebüros an der Westküste für ALLE REISEN weltweit mit vertrauensvoller Beratung durch Fachkräfte mit jahrzehntelanger Berufs Erfahrung.

  • Marne Tel: 04851 - 9292
  • Brunsbüttel Tel: 04852 - 9144
  • Heide Tel: 0481 - 783 83
  • Seit mehr als 33 Jahren 3 x in Dithmarschen für Sie !
Wir haben viele Jahre Erfahrung in der Ausarbeitung von Urlaubsreisen und helfen Ihnen gerne Ihren ganz persönlichen Urlaubswunsch zu erfüllen.
Unser Tipp ! Informieren Sie sich bitte in unserem Internetprogramm und wenden Sie sich an uns, bevor Sie buchen. Dieses zu Ihrem Vorteil !
Reise News vom 10.12.2018
ETI: Türkische Ägäis ab sofort buchbar
Das „Xanadu Island Bodrum“ in der Nähe von Bodrum ist auf einer eigenen Halbinsel gelegen. Foto: ETI

Das „Xanadu Island Bodrum“ in der Nähe von Bodrum ist auf einer eigenen Halbinsel gelegen. Foto: ETI

ETI hat Reisen an die Türkische Ägäis zur Buchung freigeschaltet. Es werden die Flughäfen Dalaman, Bodrum und Izmir angeflogen. Bis zu 80 ausgewählte Hotels im drei bis fünf Sterne Bereich werden für die Sommersaison 2019 buchbar sein. Auch an der Türkischen Riviera baut der Reiseveranstalter das Hotelportfolio auf bis zu 200 Hotels stark aus. Zu den neuen Hotels gehören viele Familienhotels, die über breite Sandstrände, exzellenten Service und hohe Kinderermäßigungen verfügen. Das „Aqua Fantasy Hotel“ in Kusadasi-Pamucak beispielsweise hat den größten Aquapark der Ägäis mit 31 Wasserrutschen, Wellenbad und mehreren Swimmingpools.
Quelle: TravelNewsPort


Ocean Medallion-Technik auf der Regal Princess
Mit dem Ocean Medallion können Gäste an Bord viele Services nutzen. Foto: Princess Cruises

Mit dem Ocean Medallion können Gäste an Bord viele Services nutzen. Foto: Princess Cruises

Ab Mitte Februar 2019 wird auch auf der Regal Princess die Ocean Medaillon-Technik zur Verfügung stehen. Im Mittelpunkt steht dabei ein nur 51 Gramm wiegendes Wearable, das als Kette oder am Handgelenk getragen den Gästen eine Vielzahl interaktiver Services bietet. Neben zügigem Boarding ermöglicht das Ocean Medallion den schlüssellosen Zutritt zur Kabine sowie die kostenlose Nutzung schnellen Internets per lückenlosem WLAN-Netz, das auch die Kabinen einschließt. Weitere Einsatzmöglichkeiten sind u.a. die Bestellung von Getränken, das bargeldlose Bezahlen sowie die Verwendung als elektronischer Wegweiser an Bord.
Quelle: TravelNewsPort


Circus Roncalli verzaubert Gäste bei TUI Cruises
Roncalli wird als erster Zirkus der Welt eine eigene Show für mehrere Jahre auf sechs Kreuzfahrtschiffen präsentieren. Foto: TUI Cruises

Roncalli wird als erster Zirkus der Welt eine eigene Show für mehrere Jahre auf sechs Kreuzfahrtschiffen präsentieren. Foto: TUI Cruises

Poesie, Artistik und kraftvolle Ensemble-Szenen: TUI Cruises bringt in exklusiver Kooperation mit Bernhard Paul ein neues Entertainment-Programm auf hohe See. Die Erfolgsgeschichte des weltberühmten Circus Roncalli wird in einer speziell für die Mein Schiff Flotte konzipierten Show inszeniert. Zirkusdirektor Bernhard Paul, bekannt auch als Clown Zippo, vereint Artistik, Clownerie, Tanz, Livegesang und über 75 teils historische Kostüme mit einem multimedialen Bühnenbild aus über 40 Jahren Roncalli-Geschichte. An einem Abend pro Reise wird das Programm „Roncalli – nach einer wahren Geschichte“ – exklusiv an Bord der Mein Schiff Flotte präsentiert.
Quelle: TravelNewsPort


Närrischer Karneval bei TUI Cruises
Auf dem Jeckliner herrscht vier Tage lang närrisches Treiben. Foto: TUI Cruises

Auf dem Jeckliner herrscht vier Tage lang närrisches Treiben. Foto: TUI Cruises

Bald wird es närrisch im Mittelmeer: Vom 28. April bis 2. Mai 2019 verwandelt sich die Mein Schiff 6 von TUI Cruises für vier Tage zum Jeckliner. Dort treffen karnevalsbegeisterte Passagiere auf bekannte Stars der Karnevalsszene und sind exklusiv dabei, wenn die Kölner Band Klüngelköpp ihre eigens für den Jeckliner komponierte Hymne „Jeckliner – Dat nennt mer Jlöck“ präsentiert. Mit an Bord sind außerdem die kultigen Stimmungsrocker „Boerney & die Tri Tops“, Bläck Fööss und weitere Top Acts. Zum Rahmenprogramm gehören Karnevalssitzungen, Kostümwettbewerbe, Meet & Greets und Tanzkurse mit waschechten Tanzmariechen. Die Reise ist ab 1.099 Euro buchbar.
Quelle: TravelNewsPort


Mit Studiosus auf den Spuren von Genies
Auch die Uffizien besuchen die Gäste auf der kultimer-Reise „Leonardo da Vinci in Florenz und Mailand“. Foto: Getty Images

Auch die Uffizien besuchen die Gäste auf der kultimer-Reise „Leonardo da Vinci in Florenz und Mailand“. Foto: Getty Images

Leonardi da Vinci und Alexander von Humboldt feiern 2019 besondere Jahrestage: Vor 500 Jahren starb der Universalgelehrte und Erschaffer des „Abendmahls“. 250 Jahre ist es her, dass der legendäre Naturforscher und Lateinamerika-Erkunder auf die Welt kam. Ein guter Anlass für Studiosus, im aktuellen Kultimer zwei Reisespecials aufzulegen, bei denen die Genies den Mittelpunkt bilden. Bei der 7-tägigen Leonardo-Reise nach Florenz und Mailand sehen die Gäste u.a. seine Werke in den Uffizien und besuchen Geburtshaus und Taufkirche (Reisepreis: ab 1.540 Euro). Die 14-tägige Humboldt-Reise führt nach Ecuador und die Galápagos-Inseln (ab 5.065 Euro).
Quelle: TravelNewsPort


Passionsspiele Oberammergau erleben
Als Versprechen nach überstandener Pest finden in Oberammergau seit 1634 alle zehn Jahre die Passionsspiele statt. Foto: Pixabay

Als Versprechen nach überstandener Pest finden in Oberammergau seit 1634 alle zehn Jahre die Passionsspiele statt. Foto: Pixabay

Vom 16. Mai bis 4. Oktober 2020 findet in Oberammergau eines der wichtigsten religiösen Schauspiele weltweit statt – die Passionsspiele. Bis zu einer halben Million Besucher aus der ganzen Welt reisen dann in die kleine Gemeinde in Oberbayern um die fünfstündige Passion zu sehen. Wer bei einer der insgesamt 102 Aufführungen dabei sein möchte, kann im Reisebüro Arrangements inklusive Eintrittskarte und Hotelübernachtung über den Reiseveranstalter Dertour live buchen. Mit einer Übernachtung in einem Mittelklassehotel sind die Passionsspiele (Ticketkategorie 3) inkl. Passions-Essen (3-Gänge-Menü) ab 425 Euro pro Person buchbar.
Quelle: TravelNewsPort


Flusskreuzfahrt auf dem Douro mit Lissabon
Beim exklusiven Nachprogramm verbringen die Gäste von Arosa noch drei Tage in Lissabon. Foto: Pixabay

Beim exklusiven Nachprogramm verbringen die Gäste von Arosa noch drei Tage in Lissabon. Foto: Pixabay

Ab Mai kreuzt das neueste Flottenmitglied von Arosa, die Arosa Alta, auf dem Douro in Portugal. Auf den Ausflugstouren können die Gäste dabei unter anderem eine Portwein-Kellerei in Porto besuchen oder einen Tagesausflug nach Salamanca unternehmen. In Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter Olimar bietet Arosa zudem ein exklusives Nachprogramm an. Nach dem Aufenthalt an Bord der Arosa Alva geht es im modernen Reisebus entlang der Küste nach Lissabon. Für die kommenden Tage checken die Gäste in einem hochwertigen 4 Sterne-Hotel ein und erleben die Hauptstadt Portugals und die Umgebung mit malerischen Orten wie Sintra oder Cabo da Roca.
Quelle: TravelNewsPort


Plantours: Flusskreuzfahrten zu Events
Die Sans Souci kann mit 82 Metern Länge und 41 Kabinen auch kleinere Flüsse und Kanäle befahren. Foto: Plantours

Die Sans Souci kann mit 82 Metern Länge und 41 Kabinen auch kleinere Flüsse und Kanäle befahren. Foto: Plantours

Plantours Kreuzfahrten bietet in der Saison 2019 erstmals vier Event-Reisen auf dem Flussschiff Sans Souci, das auch kleinere Flüsse und Kanäle befahren kann. Die Bundesgartenschau in Heilbronn steht gleich im Juli zwei Mal auf dem Fahrplan mit jeweils 8-tägigen Fahrten zwischen Köln und Stuttgart auf dem Rhein und Neckar. Bei den Hamburger Cruise Days ist die Sans Souci Teil der Schiffsparade. Gleiches gilt im Mai für den Hamburger Hafengeburtstag, kombiniert mit einer außergewöhnlichen Route ab Berlin bis Kiel auf Havel und Elbe. An zwei Terminen im Juni verlässt die Sans Souci den Fluss, um nach Touren auf der Elbe die Kieler Förde anzusteuern.
Quelle: TravelNewsPort


Arosa Alva: neues Schiff auf dem Douro
Ab Mai 2019 fährt die Arosa Alva auf dem Douro in Portugal. Foto: A-ROSA

Ab Mai 2019 fährt die Arosa Alva auf dem Douro in Portugal. Foto: A-ROSA

Arosa Alta wird das neue Schiff der Arosa-Flotte heißen und künftig auf dem Douro in Portugal unterwegs sein. „Alva“ kommt aus dem Altnordischen und bedeutet „Elfe“ bzw. „Naturgeist“. Im Portugiesischen bezeichnet „Alva“ die Morgendämmerung. Das neue Schiff wird auf vier Decks Platz für 126 Passagiere bieten. Auf insgesamt 28 Abfahrten in 2019 steuert die Arosa Alva von Anfang Mai bis Mitte November die schönsten Orte entlang des Douro an. Start- und Zielhafen wird die Küstenstadt Porto sein. Am 1. Mai 2019 startet die Jungfernfahrt. Auf dem Programm stehen historische Orte wie Pinhão und Salamanca und die beeindruckende Flusslandschaft Alto Douro.
Quelle: TravelNewsPort


TUI mit neuen Musicals und Shows
Im Frühjahr 2019 feiern vier neue Stage Produktionen Premiere, darunter „Tina – Das Musical“. Foto: Stage Entertainment

Im Frühjahr 2019 feiern vier neue Stage Produktionen Premiere, darunter „Tina – Das Musical“. Foto: Stage Entertainment

Musicalfans können sich freuen: Bei der TUI sind sechs neue Stage-Produktionen im Programm, die demnächst in Deutschland-Premiere feiern. Noch in diesem Jahr startet „Bat out of Hell – Das Musical“ in Oberhausen und „Anastasia – Das Broadway Musical“ in Stuttgart. Im Frühjahr kommen „Tina – Das Tina Turner Musical“, „Cirque du Soleil Paramour“, beides in Hamburg, „The Band – Das Musical“ in Berlin und „Die fabelhafte Welt der Amélie“ in München hinzu. TUI Gäste, die sich bis Ende März noch eine der laufenden elf Stage-Produktionen anschauen möchten und bis zum 13. Januar ein Ticket buchen, profitieren von Ermäßigungen bis zu zehn Prozent.
Quelle: TravelNewsPort


Teneriffa

Puerto de Santiago Stadt

Suite + Halbpension
für 7 Tage (inkl. Flug)

ab 246 € pro Person

Lagos de Cesar by Blue Sea

Gran Canaria

Playa del Ingles

Doppelzimmer + Halbpension
für 6 Tage (inkl. Flug)

ab 260 € pro Person

COOEE Anamar Suites

Kalabrien

Corigliano Calabro

Appartment + Halbpension Plus
für 7 Tage (eigene Anreise)

ab 183 € pro Person

Salice Club Resort